Herzlich willkommen bei der EDV-Beratung Dölle

Mit Produkten aus den Bereichen Web-Entwicklung, Cloud Applikationen und EDV-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden seit 25 Jahren.


Benutzer-Verwaltung in neuer Version
22.11.2016
e-Design BenutzerverwaltungBenutzer-Verwaltung 6.6

Die Benutzer-Verwaltung ermöglicht die Verwaltung der einzelnen User, die sich im System anmelden können. Um z.B. Seiteninhalte bearbeiten zu können braucht das System mindestens einen Benutzer mit Superuser Berechtigungen. Wenn einzelne Bereiche als sog. GBG (geschlossene Benutzergruppe) anzulegen sind braucht man auch mindestens einen Benutzer mit der Berechtigung User.

Über die zugehörige DB-Tabelle können bis zu 90 verschiedene Zugriffs-Level angelegt werden! In der Grundversion existieren 8 Zugriffs-Level.

Hat ein Benutzer sein Passwort vergessen, so kann er unter Angabe seines Benutzernamens ein neues Passwort erzeugen, welches an die im System hinterlegte e-Mail Adresse gesandt wird.

Neben den Standard-Bezeichnungen für die einzelnen Benutzer-Level kann der Betreiber auch seine eigenen Bezeichnungen vergeben. 

Die wichtigsten Neuerungen:

  • Erweiterung für Abhängigkeiten in anderen Modulen wie z.B. beim Tresor. Hier ist es wichtig zu wissen, ob eine Benutzer von einem anderen Benutzer abhängig ist. Zum Beispiel ein Mandant gehört zu einem bestimmten Steuerberater.Alle innerhalb des Moduls genutzten Texte können mit dem Übersetzungsmodul in jede beliebige Sprache übersetzt werden 
  • kleinere Bugs gefixed.

Akkordeon - ein neues Modul
15.11.2016
Akkordeon-Modul 1.1

Mit diesem Modul lassen sich auf einfache Art und Weise Akkordeons auf die Webseite bringen. Im Admin Bereich können beliebig viele Akkordeons angelegt werden. Über den Namen als Übergabeparameter wird gesteuert wo auf den Seiten welches Akkordeon angezeigt wird.

Ein Akkordeon besteht immer aus einer Überschrift, dem Trigger, der beim Klick den zugehörigen Text öffnet und anzeigt. Die Akkordeons sind so programmiert, dass das Öffnen eines Triggers den bestehenden offenen Trigger wieder schliesst.


Übersetzungs-Modul in neuer Version
08.11.2016
Übersetzungs-Modul 2.3

Mit diesem Modul können die Texte aus allen anderen installierten Modulen in eine neue Sprache übersetzt werden. Auch werden hier durch den Superuser die Sprachen verwaltet, in die übersetzt werden kann. 

Neben den Übersetzungen für die einzelnen Module gibt es auch generelle Texte, die immer gebraucht werden und sinnvoller Weise nicht in jedem Modul erneut übersetzt werden müssen. 


Die wichtigsten Neuerungen:

  • Landesflaggen
    Für die wichtigsten Sprachen sind in diesem Modul die jeweiligen Flaggen hinterlegt.

  • UI (User Interface) verbessert
    Jeder Text hat einen vor und zurück Button um schneller innerhalb der einzelnen Texte springen zu können.
     
  • Auf neues Hilfesystem aktualisiert.

  • Auf neues Message-System umgestellt.

  • Alle Icons wurden an das neue Design angepasst.

  • Kleinere Bugs gefixed.

Galerie - ein neues Modul
31.10.2016
Galerie-Modul 1.0

Mit diesem Modul ist es für den Betreiber einer Webseite ganz einfach verschiedene Informationen anzubieten.

Der Betreiber kann einfach beliebige Ordner anlegen oder die Dateien in der obersten Datei-Ebene zeigen.

Abhängig vom Datei-Typ werden die Standards (Office, PDF, JPG, etc.) mit einem eigenen Icon dargestellt und abhängig von der Konfiguration des Browsers kann der Besucher die Dateien direkt öffnen.
 
Das Modul ist multi-domain-aware. Dies bedeutet, dass in einem entsprechenden Umfeld der Besucher nur die Informationen sieht, die für die jeweiligen Domains gedacht sind, der Betreiber aber an einer Stelle alle Informationen hochladen kann.


Display - ein neues Modul
24.10.2016
Display-Modul 1.3

Dieses Modul dient der Anzeige von Informationen auf einem Monitor bzw. Großbildleinwand. Der Betreiber kann über das Admin-Modul seine Termine, seine Mitarbeiter, beliebige Slideshows sowie beliebige Texte anzeigen.  

Ist nichts anderes konfiguriert werden automatisch die heutigen Termine angezeigt. Man sieht wer mit wem in welchem Raum eine Besprechung hat. Zusätzlich werden immer die Mitarbeiter in zufälliger Reihenfolge gezeigt. 

Finden keine Termine statt, kann man alternativ eine Slideshow oder einen Text anzeigen.

Alle Informationen werden mit Hilfe einer Web-Seite und einem "auto refresh" alle 90 Sekunden aktualisiert. 


 
 
Impressum      Kontakt      Sitemap      News-Archiv      Newsletter      Suchen      Login      Datenschutz
e-Design CMS © by EDV-Beratung Dölle