Herzlich willkommen bei der EDV-Beratung Dölle

Mit Produkten aus den Bereichen Web-Entwicklung, Cloud Applikationen und EDV-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden seit 25 Jahren.


Defaults-Modul in neuer Version (Grundeinstellungen)
16.10.2017

e-Design Defaults-Modul Modul für die Voreinstellungen 5.8

Die Voreinstellungen in e-Design wurden komplett überarbeitet.

 

 

 

 

 

Die wichtigsten Neuerungen sind:


  • Alle Eingabemasken wurden überarbeitet und durch ein Grid-System ersetzt.

  • Modul-Menü an neues Design angepasst.

  • Die Zeit bis zum timeout einer Anmeldung kann vom Betreiber individuell eingestellt werden.

  • diverse kleinere Bugs gefixt. 


Kontakt-Modul in neuer Version
10.10.2017
e-Design Kontakt-ModulKontakt-Modul 2.7

Über das Kontakt-Modul wird das e-Mail Kontakt-Formular angezeigt. Wenn ein Besucher das Formular ausfüllt wird es automatisch an die in den Grundeinstellungen (Defaults) hinterlegte e-Mail Adresse gesandt. 

Handelt es sich bei der e-Design Instanz um eine Sport-Seite, so wird auch die VKZ (VereinsKennZiffer) abgefragt. 

Um den Spam-Bots zu entgehen wird am Ende des Kontaktformulars eine kleine Rechenaufgabe gestellt. 

Die wichtigsten Neuerungen: 
  • Eigene Absender-e-Mail für den Fall, dass der Kunde bei 1&1 ist, denn dort werden e-Mails, die unter FROM: die gleiche Adresse wie unter TO: haben zwar angenommen aber danach einfach gelöscht!

  • Modul-Menü an neue Design-Vorgaben angepasst.

  • Alle Eingabemasken wurden überarbeitet und durch ein Grid-System ersetzt 

  • Kleinere Bugs gefixed.
CSS-Editor in neuer Version
05.10.2017
e-Design CSS-ModulCSS-Editor 2.9

Alle system-relevanten CSS Dateien können hier an einem Ort bearbeitet werden. Zusätzlich zu den Standard CSS-File wie layout.css, navi.css, master.css und admin.css können auch die CSS-Files der Modul bearbeitet werden. Hierzu scannt das Modul den Ordner indem die CSS-Dateien liegen und vergleicht die Dateien mit den vorhandenen Modulen. Gibt es eine Übereinstimmung und hat der Benutzer auch die entsprechenden Rechte wird die CSS-Datei zur Bearbeitung angezeigt. 

layout.css
Hier sind nur die CSS-Anweisungen für das Layout der Webseite zu finden.

navi.css
Alle CSS-Infos die irgend etwas mit der Navigation zu tun haben sind hier zusammengefasst. 

master.css
Diese CSS-Datei sollte alle CSS-Anweisungen enthalten die die Stile auf der Webseite beschreiben. Beispielhaft könnte hier stehen, wie ein h1, h2 oder h3 formatiert werden muss. 

admin.css
In dieser Datei sind alle generellen CSS-Anweisungen für die Admin-Modul zusammengefasst. Sollte es darüber hinaus noch CSS-Befehle geben, so sind sie in der Regel in den modul-spezifischen CSS-Files zu finden. 

Die wichtigsten Neuerungen:

  • Auf neues Sprachen-System umgestellt.

  • Alle Eingabemasken wurden überarbeitet und durch ein Grid-System ersetzt 

  • Modul-Menü an neues Design angepasst . 

  • Modul hat nun eine eigene CSS.

  • Kleinere Bugs gefixed.

Benutzer-Verwaltung in neuer Version
27.09.2017
e-Design BenutzerverwaltungBenutzer-Verwaltung 7.4

Die Benutzer-Verwaltung ermöglicht die Verwaltung der einzelnen User, die sich im System anmelden können. Um z.B. Seiteninhalte bearbeiten zu können braucht das System mindestens einen Benutzer mit Superuser Berechtigungen. Wenn einzelne Bereiche als sog. GBG (geschlossene Benutzergruppe) anzulegen sind braucht man auch mindestens einen Benutzer mit der Berechtigung User.

Über die zugehörige DB-Tabelle können bis zu 90 verschiedene Zugriffs-Level angelegt werden! In der Grundversion existieren 8 Zugriffs-Level.

Hat ein Benutzer sein Passwort vergessen, so kann er unter Angabe seines Benutzernamens ein neues Passwort erzeugen, welches an die im System hinterlegte e-Mail Adresse gesandt wird.

Neben den Standard-Bezeichnungen für die einzelnen Benutzer-Level kann der Betreiber auch seine eigenen Bezeichnungen vergeben. 

Die wichtigsten Neuerungen:

  • Für unterschiedliche Module können entsprechende Hinweis-Texte eingeblendet werden. z.B. werden die Benutzer für den Tresor in den eigenen Einstellungen verwaltet. 

  • Modul-Menü mit neuem Design

  • zweites e-Mail-Feld für einen Vertreter an den je nach Modul auch eine Nachricht gesendet werden kann.

  • Alle Eingabemasken wurden überarbeitet und durch ein Grid-System ersetzt.

  • kleinere Bugs gefixed.

e-Design Version 6.0
18.09.2017
e-Design e-Design - Der Baukasten für Ihre Internetpräsenz Einfach und flexibel e-Design steht Ihnen direkt online zur Verfügung, so dass Sie sich keine Gedanken um komplizierte Uploads Ihrer fertigen Web-Seite machen müssen. e-Design kann durch Module, PlugIns und individuelle Erweiterungen für eine große Bandbreite von Onlinediensten eingesetzt werden. Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Webseiten mit e-Design erstellen können. 



Die wichtigsten Änderungen sind:

  • Abmelde-Button
  • In den html-Templates kann mit einem Platzhalter an jede beliebige Stelle auf der Web-Seite ein Abmelde-Button angezeigt werden. Somit muss man nicht mehr den Umweg über den Login gehen um sich vom System abzumelden.

  • Komplettes Redesign der Mobile-App.
    Da responsive Design eine eher suboptimale Umsetzung für Smartphones ist geht e-Design neben dem responsive Design auch den Weg einer eigenen Mobile-Version. Das System erkennt mit welchem Endgerät auf die Seite zugegriffen wird und zeigt entweder die Standard- oder die Mobil-Seiten an. Die Inhalte werden über das Modul Seiteninhalt gesteuert. Hier kann der Betreiber eigene Menüpunkte für die Mobilversion anlegen bzw. bestehende Menüpunkte in die Mobilversion integrieren. Wenn der Betreiber jedoch ein reines responsive-Design wünscht, kann dieses Verhalten in den Grundeinstellungen deaktiviert werden.

  • Besucher-Benachrichtigung 
    In den Grundeinstellungen kann eine 2-stufige Benachrichtigung eingestellt werden. In der einfachen Stufe wird auf jeder Webseite in der Fusszeile der eingegebene Text angezeigt. Mit der 2. Stufe wird zusätzlich die Anmeldung gesperrt und man kann z.B. im Hintergrund DB-Updates durchführen.

  • Ändern des Admin-Menüs
    Der Text für das Admin-Menü kann geändert werden. Mit den noch anstehenden Änderungen in einigen Modulen ist es dann evtl. sinnvoll diesen Menüpunkt Einstellungen zu nennen.
 
 
Impressum      Kontakt      Sitemap      News-Archiv      Newsletter      Suchen      Login      Datenschutz
e-Design CMS © by EDV-Beratung Dölle